Über uns

Unser Spezialitätengeschäft

kontakt_pic1

Seit 1840 besteht die Firma Paul Heyck in Kiel, allerdings hieß die Firma zu dieser Zeit nach dem damaligen Besitzer "Hermann Radbruch, Kaufmann, Colonialwaren- und Materialwaren".

1872 haben die Brüder, M. und Paul Heyck, die Firma Radbruch übernommen. Nachdem M. Heyck sich aus dem Geschäft zurückgezogen hatte, war Paul Heyck 1873 alleiniger Inhaber und firmierte seitdem als "Paul Heyck i. Fa. Heinrich G. Radbruch Nachfolger, Colonialwaren, Theehandlung, Import von chinesischen und japanischen Kunst- und Industriesachen".

Nach dem zweiten Weltkrieg nahm die Firma unter dem neuen Geschäftsführer, Herbert Vagt, einen raschen Aufschwung; der größte Teil an Lebensmitteln und Kolonialwaren wurde aufgegeben, so dass das Kaffee- und Teegeschäft wieder in den Vordergrund rückte.

Sein Sohn, Peter Vagt, hat sich durch Aufenthalte in Indien und Ceylon ein umfangreiches Fachwissen in Sachen Tee erarbeitet. Seit 1988 führt er die Firma Paul Heyck und hat sie traditionsbewußt und der heutigen Nachfrage entsprechend weiter ausgebaut.

Durch die Kombination von langjähriger Erfahrung auf dem internationalen Kaffee- und Teemarkt und ausgereifter Logistik kann die Firma Paul Heyck im Versandbereich eine kurzfristige Belieferung seiner Kunden im Bundesgebiet, der Schweiz, Österreich, Kanada und den USA garantieren.

heyck-team-03-2017

Wir sind für Sie da

Ihr Team von Paul Heyck